Was ist bei der Wahl des besten Ethereum Casinos für Glücksspiele zu beachten?

Es gibt mehrere Faktoren, die Sie bei der Auswahl des besten Ethereum-Casinos berücksichtigen sollten, einschließlich einiger der Dinge, die wir in unseren Casino Bewertungen erwähnen.

Unterstützte Regionen

Aus rechtlichen Gründen und aufgrund der individuellen Richtlinien der Casinos wird nicht jedes Ethereum-Casino in Ihrer Region verfügbar sein und es kann sogar sein, dass Sie die Seite nicht laden können. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie keine Probleme haben werden, das Casino in Ihrer Region zu nutzen.

Lizenzierung

Alle Ethereum-Casino-Bewertungen auf dieser Seite beziehen sich auf gut etablierte Websites, die einen fairen Betrieb gewährleisten. Alle verfügen über eine anerkannte Glücksspiellizenz, und die meisten wickeln die Finanzgeschäfte in Fiat ab und geben Ihnen lediglich das Privileg, Kryptowährungen als Tauschmittel zu verwenden.

Sie sollten immer nach Informationen zur Lizenzierung suchen (in der Regel unten auf der Homepage eines Casinos oder auf der Info-Seite).

Die meisten Casinos werden von der Regierung von Curaçao lizenziert und reguliert, obwohl einige auch in Malta ansässig sind und sogar in Großbritannien reguliert werden.

Andere Währungen

Eine Zeit lang mit ETH zu spielen, kann von Vorteil sein, aber Sie möchten vielleicht auch die Möglichkeit haben, andere Kryptowährungen oder Fiat zu verwenden. Glücklicherweise unterstützen die meisten der besten Ethereum-Casinoseiten mehrere Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin.

Vielfalt der Glücksspiele
Einige von uns mögen nur ein Spiel, z. B. Blackjack, und bleiben dabei. Andere lieben eine gute Auswahl. Alle Casinos haben die klassischen Tischspiele, ob virtuell und/oder live. Bei den Spielautomaten können die Qualität und die Anzahl jedoch stark variieren. Außerdem müssen Sie möglicherweise besonders auf Poker und Sportwetten achten, da diese nicht überall verfügbar sind.

Gebühren
Einige Ethereum-Casinos erheben keine Gebühren. Sie müssen lediglich eine kleine Netzwerkgebühr bezahlen, die eine schnelle Transaktion gewährleistet und für alle Kryptotransaktionen gilt. Andere Seiten verlangen exklusive Gebühren. Wenn es keine anderen Vorteile gibt, wie zum Beispiel einen besonders guten Willkommensbonus, sollten Sie diese vermeiden.

Geschwindigkeit von Einzahlungen und Abhebungen

Ein Vorteil von Kryptowährungen ist, dass Einzahlungen und Abhebungen relativ schnell erfolgen. Einzahlungen sind zwar nicht so schnell wie bei Fiat-Währungen, aber Abhebungen dauern selten länger als ein paar Stunden. Das liegt an der Natur der Blockchain und anderer Kryptowährungsnetzwerke.

Dennoch lohnt es sich, zu prüfen, ob es Geschwindigkeitsprobleme gibt, die Sie zum Beispiel dazu zwingen, in Fiat abzuheben.

Beschränkungen
Neben der Ein- und Auszahlungsgeschwindigkeit sollten Sie vor allem die Mindest- und Höchstbeträge sowie die damit verbundenen Gebühren überprüfen. Während wir unsere Ethereum-Casino-Bewertungen geschrieben haben, haben wir einige gefunden, die Gebühren erheben, während die meisten sich an die Netzwerkgebühr halten, die Sie für jeden Krypto-Transfer zahlen müssen.

Die besten Ethereum-Glücksspielseiten – Zusammenfassung
Heute haben wir uns mit dem wachsenden Trend des Ethereum-Glücksspiels befasst und die unserer Meinung nach fünf besten Seiten für Live- und virtuelle Casinos sowie Sportwetten und andere Spielarten vorgestellt. Jetzt ist es an der Zeit, einzusteigen, wenn Sie eine ETH-Brieftasche haben und eine privatere Art des Glücksspiels suchen.

Wenn Sie noch mehr wissen möchten, bevor Sie loslegen, beantworten wir unten einige der am häufigsten gestellten Fragen:

Bitcoin tem apenas 30% de chance de quebrar $17.000 este ano, de acordo com esta “estimativa

Timothy Peterson, da Cane Island Alternative Advisors, está colocando a probabilidade de Bitcoin atingir $17.000 até o final de 2020 em 30%, agora que já ultrapassou $10.000. Será necessário cerca de 70% do preço atual da Bitcoin para atingir essa altura. Este é o mesmo analista que previu que o preço da Bitcoin será de 4 dígitos pela última vez em cerca de 25 dias a partir de agora.

Bitcoin no caminho certo para deixar 4 dígitos para trás

Peter havia previsto no início deste mês que a Bitcoin Trader deixaria de ir abaixo de 10.000 dólares incessantemente. Em um tweet subseqüente, ele disse que o ativo está “praticamente no caminho certo” para deixar $10.000 para trás.

Como Bitcoin acabou de quebrar o preço previsto, parece que sua confiança está se tornando ainda mais robusta com o palpite de que Bitcoin tem uma chance básica de não apenas exceder 4 dígitos para sempre, mas também aumentar para $17.000 em 2020.

“Minha estimativa: a probabilidade de #bitcoin atingir 17K este ano está entre 20-30%”.

O Bitcoin mais próximo deste nível foi o mercado de touro de junho de 2019, o que o elevou para cerca de US$ 14.000. Desde então, o ativo chegou a US$ 10.000 algumas vezes, mas foi incapaz de sustentar sua permanência nesse nível, sempre recuando. Ele conseguiu ficar acima de $9.000 por várias semanas, mas é uma boa notícia para os investidores saberem que este movimento lateral pode estar chegando ao fim em breve.

Bitcoin quebra $10.000

A perspectiva de Peter pode estar de fato acontecendo, pois o Bitcoin acaba de atingir $10.000 pela primeira vez em sete semanas. Isto aproxima o ativo de atingir $17.000, considerando o rápido progresso que fez nas últimas 24 horas.

Com mais de 20 dias para o final do período de prognóstico, a Bitcoin já atingiu este marco, o que significa que pode haver mais coisas a serem feitas.

Outro analista também havia declarado no início deste mês que a Bitcoin só precisa chegar a US$ 11.500 e o resto é um caminho claro para uma nova alta. Poderiam ser os próximos $17.000? Ficará claro nos próximos dias se isto se concretizar.

Bitcoin whale population nears September 2017 levels

The number of investors who own a huge amount of Bitcoin is starting to approach levels that the crypt currency community has not seen since the crypt currency’s upward trend to $20,000.

According to Glassnode’s ‘The Week On-Chain’ report from June 15, there has been a steady growth in the number of Bitcoin whales (BTC), the traders who own 1000 BTCs or more, since January 2020.

Waves wants to put an end to false claims of faster speeds on BlockchainGlassnode
Source: Glassnode

The site, which specializes in the analysis of cryptomonies, said that there are currently 1882 of these whales, numbers that rival those seen in September 2017, when BTC began its ascent to 20,000 dollars. However, the same number of whales had large quantities of Bitcoin in March 2016, when the price was less than 420 dollars.

“The price of BTC is now more than 20 times higher than when we first saw these whales, implying that the whales have more wealth. However, the average balance of each whale has decreased during this period, so the whales actually have less BTC now than in 2016, and less wealth (in terms of USD) than in 2017”.

Privacy and scalability will improve: Charlie Lee discusses “Litecoin 2.0”

The power to move markets
Cointelegraph reported in April that many Bitcoin whales are HODLers, which do not move or cash in their digital assets for a period of at least about five years, even when they face a significant correction in the market. During the bloodbath of the cryptosystems on 12 March, when the price of BTC fell to $3,600, many whales did not move their funds at all.

However, the whales still have the ability to significantly impact the Bitcoin Profit price. On 15 June, the price of the crypt currency fell below $9,000 for the first time in weeks as BTC whales liquidated $30 million on one of the major crypt currency exchanges such as BitMEX, and sold their reserves on other exchanges.

Bitcoin-Halbierungsalarm, wenn alles schief geht

Wird Bitcoin nach der Hälfte zusammenbrechen? Was wird eigentlich mit der Halbierung der BTC geschehen? Krypto-Währungsmarkt: Notierungen für digitales Gold heute, Dienstag, 28. April 2020. Aktueller Wert, Mindestpreis und Höchstpreis, in den letzten 24 Stunden, für die am meisten kapitalisierte cryptomoneta.

Auf Facebook teilen

Treten Sie dem neuen Intraday-Dienst bei: Handelssignale auf Bitcoin! Völlig kostenlos, klicken Sie und greifen Sie direkt auf Ihrem Smartphone auf den Telegrammkanal zu.

Mit der Halbierung von Bitcoin (BTC), die in den kommenden Tagen erwartet wird, erwartet die Gemeinschaft, was dieses Ereignis der Kryptoindustrie bringen könnte. Trotz der Erwartung einer Bitcoin-Rallye hat ein BTC-Wal angedeutet, dass die Halbierung in Wirklichkeit bereits eingepreist ist und dass die Preise für digitales Gold infolge der 50%igen Kürzung der Belohnung für die Bergarbeiter fallen könnten.

Wird Bitcoin nach der Halbierung wirklich zusammenbrechen?

Dies berichtete u.a. Bitqt auf cryptodaily.co.uk und zitierte die Ansicht auf der Microblogging-Plattform Twitter @J0E007, die als zur Kategorie der Wale auf Bitcoin (BTC) gehörend betrachtet wird, d.h. als ein Investor oder Händler, der sehr große Mengen an kryptographischen Geldern hält und an Marktmomenten mit sehr großen Transaktionen im Gegenwert teilnimmt.

Was wird eigentlich mit der Halbierung der BTC geschehen?

Mai 2020 wird die dritte Halbierung für Bitcoin sein, ein Ereignis, das dann zu einem robusten Preisanstieg auf dem Kryptowährungsmarkt führen sollte. Dies ist ein Rückblick, aber was wird dieses Mal tatsächlich geschehen?

Die Frage ist ein Muss, da, wiederum in Übereinstimmung mit dem, was von der Website cryptodaily.co.uk berichtet wurde, “Joe007” tatsächlich große Short-Positionen auf Bitcoin halten würde.

Krypto-Währungsmarkt: digitale Goldnotierungen heute, Dienstag, 28. April 2020
In Erwartung der Halbierung des Mai 2020 wechselt die Bitcoin (BTC) heute ihren Besitzer bei 7.752 $, verglichen mit einem Minimum von 7.682 $ und einem Maximum von 7.796 $ in den letzten 24 Stunden, wie die Echtzeitdaten des worldcoindex.com-Portals zeigen.